Golem de

An deinen Screenshots sieht man aber, du hast die Redist 11.0 installiert, es fehlt aber die Redist für 2010, also Version 10.0. Was für ein mieser Laden ist PC-Welt eigentlich geworden? Verlinken zu einer Seite, wo man einen kostenpflichtigen Client herunterladen muss um an eine DLL zu kommen… Wofür die .dll ist konnte ich jetzt nicht rausfinden. Wenn ich ein komplexes Sytem nutze, muss ich es so nutzen wie es ist – wenn ich es nicht vollständig in seinen Wechselwirkungen begreife.

  • Dann werden die fehlerhaften DLL-Dateien auch erneut installiert und registriert.
  • Ich denke die einfachste und sicherste Methode dürfte die Neuinstallation von OneNote sein, vor allem wenn die dll fehlen.
  • Die gesam­te Opti­mie­rung dau­ert in der Regel ein bis zwei Stun­den bezie­hungs­wei­se umso län­ger, je lang­sa­mer Ihr Com­pu­ter ist.

Dieser springt wie oben beschrieben die Schlüssel und Unterschlüssel durch, bis der Zielschlüssel (Ziel-Zelle) gefunden wurde. Danach prüft der Configuration Manager, ob der Schlüssel bereits geöffnet wurde. Wenn ja, wird der Zähler im Schlüsselsteuerblock um 1 erhöht. Wenn nicht, erstellt der Configuration Manager einen weiteren Schlüsselsteuerblock und fügt diesen in die Hashtabelle ein. Dann erstellt er ein Schlüsselobjekt, das auf den Schlüsselsteuerblock zeigt, und übergibt dieses an den Object Manager, der es an die Anwendung weitergibt.

Administratorbenutzer von Rückfragen verschonen

Der sichere Desktop wurde eingeführt, um ein Angriff von Schadsoftware während einer Zustimmung zu verhindern. Somit war der Sinn dahinter die Sicherheit des Computersystems zu erhöhen. Theoretisch wird nur ein Screenshot des Desktops mit einer 50% Verdunklung angezeigt und der normale, inaktive, Desktop blockiert. Allerdings haben so einige Rechner ihre Probleme mit dieser Funktion und geraten erstmals ins Stocken. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier. Es gibt eine spezielle Sicherheitsrichtlinie in Windows 10, die es ermöglicht, die verfügbaren lokalen Administratorkonten vor einer UAC-Eingabeaufforderung zu verbergen.

Ändern Sie in der Systemsteuerung die Aussicht per Dropdown-Menü zu Kleine Icons oder Große IconsKlicken Sie dann auf Automatisches Abspielen. Öffnen Sie eine Run-Box durch Drücken von Windows-Taste + R..

Deinstallieren Sie die fehlerhafte Anwendung

Wenn Sie letzteren Befehl künftig in den Ausführen-Dialog von Windows eingeben, ruft dies Total Registry auf den Plan. Unter “Locations” bündelt Total Registry in der Menüleiste eine Handvoll Registry-Schlüssel, die der Entwickler als besonders wichtig erachtet und auf die Sie per Mausklick Direktzugriff bekommen. Wickeln Sie das über den Registry-Editor ab, müssen Sie bei seinem Aufruf über dll-Dateien Win-R und regedit (kein Strg-Umschalt-Eingabe nötig/sinnvoll) einen UAC-Prompt wegklicken. Sofern Sie wiederum mithilfe einer Batch-Datei HKCU-Hacks tätigen, können Sie Ihr BAT-/CMD-File einfach per Doppelklick aufrufen. Stehen im File hingegen Anweisungen für Eingriffe in HKLM, ist das Element mit der rechten Maustaste anzuklicken und es ist “Als Administrator ausführen” anzusteuern.

Zaheer